• Reisebericht Lofoten

30. Juli 2012

9:33am Kindergeschrei weckt mich, natürlich deutsche Kinder. Ich häng noch im Schlafsack rum, gucke zum 382 mal alle Fotos durch. Es gibt Spaghetti mit “Knoblauchsoße” ohne Knoblauch und eine letzte Chinasuppe. Ich wasche mein Kurzarmshirt und packe schonmal  meine Sachen zusammen. Mit meinen letzten Kronen kann ich mir exakt einen Cheeseburger mit extra Bacon und Pommes finanzieren, den ich auf der Terasse genieße während ich am Horizont die Fähre beobachte die auf dem Weg zum nahegelegenen Hafen ist um mich und ein paar andere abzuholen. Ich wisch mir die Soße aus dem Gesicht, schnall den Rucksack um und mache mich auf den Weg zur Fähre.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.